Durch gutes Prozessmanagement können betriebswirtschaftliche Abläufe optimiert werden

Was ist eigentlich Prozessmanagement?

Prozessmanagement ist im Grunde ein umschreibender Begriff für die optimale Nutzung des Workflows, also der Arbeitsabläufe im Unternehmen. Die zentrale Fragestellung bei der Organisation dieser Arbeitsprozesse lautet dabei: Wer macht was, wann, wie und womit? Diese Frage muss allerdings nicht nur für jeden Mitarbeiter beantwortet werden, sondern die Ergebnisse auch stetig aus- und bewertet werden. Nur so kann man eine langfristige sinnvolle Planung der Unternehmensabläufe erreichen, die sich flexibel an die Anforderungen und Veränderungen im Unternehmen anpassen lässt.

Weiterlesen …Was ist eigentlich Prozessmanagement?

Sich durch verschiedene Maßnahmen weiterbilden - das kann nie schaden.

Weiterbilden – was gibt es für Möglichkeiten?

Wir Menschen befinden so gesehen unser gesamtes Leben auf einem Pfad, auf dem wir uns weiterbilden. In jungen Jahren besucht man zuerst die Grundschule, danach entscheidet sich bereits, ob man auf eine Realschule oder ein Gymnasium wechselt. Je nachdem, welcher Hochschulgrad anschließend erreicht wird, streben die meisten Schüler eine Ausbildung oder ein Studium an. Somit werden die Weichen für das spätere Berufsleben gestellt.

Weiterlesen …Weiterbilden – was gibt es für Möglichkeiten?

Verhandlungsführung – wie mache ich es richtig?

Sie möchten sich ein neues Auto kaufen? Oder geht es Ihnen im Moment eher um die anstehenden Gehaltsverhandlungen mit ihrem Chef? Müssen Sie womöglich mit einem Geschäftspartner einen wichtigen Vertrag aushandeln? Egal, was in diesem Fall auf Sie zutrifft, Sie sind hier genau richtig. Wir zeigen Ihnen nämlich, was Sie in puncto Verhandlungsführung nach Möglichkeit alles beachten sollten.

Weiterlesen …Verhandlungsführung – wie mache ich es richtig?