Agility ist eine Hundesportart, bei der das Tier unter Führung seines Herrchens einen Parkour fehlerfrei bewältigen muss. Ein solcher besteht aus unterschiedlichen Hindernissen, die vom Team – bestehend aus Hund und dessen Führer – schnellstmöglich in angeordneter Reihenfolge überwunden werden müssen.

Agility hält die Hunde fitAgility – Eine spannende Herausforderung für Hund und Herrchen

Der Sport erfordert insbesondere Konzentration, Geschicklichkeit und intensives Training. Somit verlangt es dem Hund einiges ab, macht aber Freude und unterstützt das Tier in seinem Bewegungsdrang. Zudem festigt es die Beziehung zwischen Herrchen und Hund, was ebenfalls von Vorteil ist. Ein ausgewogener Hund wird sich zu Hause deutlich entspannter verhalten, als ein unausgewogener Hund, der mehr Auslauf oder Sport bräuchte. Dies schwankt allerdings auch von Rasse zu Rasse.

Orte für professionelles Training

In Deutschland gibt es einige qualifizierte Hundeschulen, die Agility anbieten – Tendenz steigend. Der Trend dieser Hundesportart hat in den letzten Jahren viele neue Interessenten gewonnen, weshalb das Angebot inzwischen an vielen Orten in Deutschland gegeben ist.

Ein großartiges Angebot dafür bietet zum Beispiel Haltern am See. Die Stadt hält ein ausgezeichnetes Konzept des Agilitysports bereit und beeindruckt mit anspruchsvollen Parkour-Hürden, die zahlreiche Besucher zum Agility Sport anlocken. Es werden Einzel- sowie Gruppenstunden angeboten, durch die das Tier ideal fürs Agility ausgebildet wird.

Angebote sind deutschlandweit verfügbar

Für den Agilitysport gibt es auch weitere ausgezeichnete Adressen die viele Attraktionen zu bieten haben. Ein wenig Netzrecherchen offenbaren das Angebot in der unmittelbaren Umgebung. Dies kann man optimal mit einem spontanen Ausflug oder Kurztrip verbinden, und so profitieren Hund und Herrchen davon.

Natürlich finden sich besonders in großen Städten wie Hamburg, Wiesbaden und Hannover umfangreiche Ausbildungsangebote für Freunde des Hundesports. Exklusive Parkours gibt es aber auch in Orten wie Fürth (Bayern) und Eberswalde, einer Waldstadt nahe Berlin gelegen. Jede Hundeschule, die Agility Kurse anbietet, grenzt sich in Form des individuell gestalteten Parkours von anderen ab und schafft so einzigartige, originelle Herausforderungen für Mensch und Tier.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, im Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...
Ähnliche Beiträge