Farben üben bekanntlich verschiedene Wirkungen auf uns Menschen auf. Sie können unsere Gemütszustände beeinflussen und Gefühle unterbewusst verstärken. Die Farblehre erstreckt sich auch auf die geistige Ebene und bietet Künstlern die Möglichkeit, bestimmte Dinge zur Aussage zu bringen. Wir erklären, wofür die Farbe Gelb steht und was die gelbe Farbe in uns bewirkt.
Das Gelb dieser Hauswand erinnert an einen SonnenaufgangGelb ist die Farbe der Sonne und wirkt seelisch deshalb aufheiternd und erhellend. In Schulräumen sollen gelbe Wände das Denken leichter machen und das Finden von Lösungen erleichtern. So erhofft man sich eine optimale und ausgeglichene Lernatmosphäre für die Schüler.

Unterbewusste Assoziationen

Für das unterbewusste Empfinden bedeutet Gelb die Leichtigkeit und vermittelt ein Gefühl von Schwerelosigkeit und Heiterkeit. Außerdem ist es eine warme Farbe, die Behaglichkeit und Geborgenheit schenkt. Doch gleichermaßen sind auch negative Dinge mit der Farbe zu assoziieren. So ist Gelb zwar einerseits die Farbe der Weisheit und der Erkenntnis aber andererseits auch die Farbe von Gier und Neid. Zurückzuführen ist diese Assoziation auf das Erscheinungsbild der Galle, deren gelbliche Flüssigkeit im Mittelalter als Zeichen für Missgunst galt. Da wir die Zeiten der „Vier-Säfte-Lehre“, wie sie im Mittelalter noch aktiv praktiziert wurde glücklicherweise überstanden haben, bleibt von diesen negativen Verbindungen nicht mehr viel übrig.

Heute ist die Farbe nämlich durchweg positiv besetzt. Einige bekannte Markenlogos in der Farbe Gelb sind zum Beispiel das McDonalds-Logo, das Ikea-Logo, das Logo der Firma UHU und viele Weitere. Am bekanntesten ist wohl das gelbe Icon der Social-Media App Snapchat, dass heute den Homescreen vieler Smartphonedisplays ziert.

Weiteres Wissen zur Farbe Gelb

  • Gelbtöne haben eine Wellenlänge zwischen 565 und 575 nm.
  • Die Komplementärfarbe von Gelb Violett.
  • Bei der additiven Farbmischung (wie zum Beispiel bei Malfarben) ergibt sich Gelb aus der Mischung der Farben Grün und Rot.
  • Farbstarke Gelbtöne sind auf Computerbildschirmen bedingt ihrer Funktionsweise nur schwer wiederzugeben.
  • Aufgrund hoher Signalwirkung hat man sich dazu entschieden, Vorfahrtschilder ebenfalls gelblich zu gestalten.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, im Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...
Ähnliche Beiträge